Kreuzfahrten RUS-Cruise - Das Original

Ostsee Rundreise                                                                                OS 11 
10 Tage ab € 1.790.-

Kiel – Klaipeda – Nidden – Kurische Nehrung – Riga – Sankt Petersburg – Helsinki – Tallinn – Stockholm - Luebeck 

UE=Uebernachtung, F=Fruehstueck, M=Mittagessen, A=Abendessen

Tag01 Kiel (A)
Individuelle Anreise nach Kiel zum Ostuferhafen, Ihre Abfahrt mit dem Schiff ist um      20:00 Uhr. Check-In Kiel bis 1 Stunde vor Abfahrt DFDS Seaways, Ostuferhafen 15, Kiel.

Im Check-In Bereich Kiel steht den Passagieren ein Bistro/Pizzeria und Geldwechselstelle zur Verfuegung, In Kiel und Klaipeda erfolgt ein Transfer mit Shuttllebus vom Check-In Bereich zur Faehre.

DFDS Seaways
Mit Ruhe und Entspannung ins Baltikum reisen, den Alltag hinter sich lassen und dabei ueber die blau schimmernde Ostsee blicken - das koennen Sie waehrend einer Ueberfahrt an Bord der DFDS Seaways Faehren erleben. Den Luxus eines Kreuzfahrtschiffes wird Ihnen jedoch nicht geboten, dafuer aber den Charme und die Faszination einer echten Seereise. Geniessen Sie ausgedehnte Momente an Deck, besuchen Sie zur Erholung die Sauna, speisen Sie im gemuetlichen Bordrestaurant MARE BALTIKUM, im Selbstbedienungs-Restaurant auf Deck7 oder trinken Sie ein Bier oder Cocktail in der Bar KAUNAS.
Shoppen koennen Sie im Bord-Kiosk, Ihr Urlaub beginnt bereits an Bord ! 

Ihre bequemen 2 Bett Kabinen zur 2 Personen- oder Einzelbelegung befinden sich auf dem Deck 8, sind 12 qm gross und ausgestattet mit einem Schrank, Tisch, Stuhl, 2 Betten uebereinander, Dusche / WC und haben ein Fenster. UE Schiff.

Tag02 Auf der Ostsee nach Litauen - Klaipeda (F,M)
Geniessen Sie den heutigen Tag an Bord, Ihre gebuchte Verpflegung fuer diesen Reisetag ist Halbpension.

 

Ihre Ankunft in Klaipeda ist um 16:00 Uhr. Bitte begeben Sie sich nach Ankunft zu der Rezeption auf dem Schiff. Dort muessen Sie warten, bis alle Passagiere, die ohne Fahrzeug reisen aufgerufen werden, zum Ausgang zu gehen. Direkt nach dem Verlassen der Faehre wartet auf Sie ein Shuttlebus der Faehrgesellschaft, der Sie zum ca. 1km entfernten Ankunftsterminal bringt.

Nach dem Erreichen des Ankunftsbereich erwartet Sie Ihr Reiseleiter mit dem Schild/meeting card “Rus Kruiz”.

Transfer zu Ihrem schoenen Mittelklassehotel Hotel Promenada im Stadtzentrum, Ihre Zimmer sind ausgestattet mit Bad/ Dusche und WC, Fernseher.

 

Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben unternehem Sie eine Stadtbesichtigung Klaipeda mit einem deutsch sprechenden Reiseleiter aus Klaipeda.

Aschliesend Treffen in Ihrem Hotel mit Ihrem deutsch sprechenden Guide von RusKruiz. UE Hotel.

Tag03 Nidden – Kurische Nehrung (F,M)
Ausflug nach Nidden. Mit der Faehre setzen Sie ueber von Klaipeda zur Kurischen Nehrung und erreichen nach einer 1 stuendigen Fahrt mit dem Linienbus Nidden.

 

Nidden ist mit ca. 1.500 Einwohnern der groesste und meistbesuchte Ort der Nehrung. Noch heute gibt es etliche historische meist blau oder rot gestrichene Holzhaeuser mit Satteldaechern aus Reet oder roten Ziegeln. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Hauptstrasse von Nida und entlang der Haffpromenade, weiter besuchen Sie die Bernsteingalerie, ein kleines Bernsteinmuseum. Hier erfahren Sie viel ueber die Bernsteinverarbeitung auf der Nehrung. Mittagessen in einem netten Restaurant, Rueckkehr nach Klaipeda am Nachmittag. UE Hotel.

Tag04 Riga – Hauptstadt Lettlands und UNESCO Welterbe (F,A)
Ihr Guide aus Klaipeda hat Sie heute nach dem fruehen Fruehstueck zum Busbahnhof gebracht und sich verabschiedet. Mit Komfortbussen reisen Sie in nicht einmal 5 Stunden nach Riga. Die Busse sind mit allem Komfort ausgestattet, kostenlos Wasser, Tee oder Kaffee erhalten Sie im Bus, auch eine Toilette ist vorhanden. Am Mittag erreichen Sie Riga.

Ihr deutsch sprechender Guide erwartet Sie bei Ankunft und Gepaeckaufgabe am Bahnhof von Riga.

 

Die lettische fruehere Hansestadt Riga wurde von Bremer Kaufleuten gegruendet. Baustile verschiedener Zeiten bestimmen das Stadtbild, hier sehen Sie mittelalterliche Hansespeicher ebenso wie ganze Stadtviertel, die im Jugendstil erbaut wurden.
Vom Bahnhof aus spazieren Sie knapp 500 Meter durch die angrenzende Altstadt bis zum Kalku iela. Hier haben Sie Gelegenheit zu einem Mittagessen und unternehmen eine 90 minuetige Stadtrundfahrt.

Stadtrundfahrt Audio-Tour ist in deutscher Sprache, und Sie sehen alle wichtigen Sehenswuerdigkeiten von Riga. 

Anschliessend haben Sie Freizeit oder die Moeglichkeit zu einem Spaziergang durch alte und engen Gassen mit Ihrem Guide, Abendessen in einer alten Hanse-Wirtschaft.

Am Abend beginnt Ihre Bahnfahrt in der 2. Klasse (1.Klasse oder 1.Klasse Luxus - Abteil mit eigener Dusche, WC buchbar: Aufpreis)  nach Sankt Petersburg und Transfer zu Ihrem schoenen 3 Sterne Hotel im Zentrum der Stadt. Fuer Ihren Sankt Petersburg Aufenthalt benoetigen Sie ein Visum - die Kosten Visumbeschaffung sind im Reisepreis enthalten!       UE Hotel.

Tag05 Sankt Petersburg – das Venedig des Nordens (F,M)
Ankunft in Sankt Petersburg am Morgen, das Fruehstueck wird im Abteil serviert. Mit seinem barock-klassizistischen Zentrum gehoert das "Venedig des Nordens", wie St. Petersburg haeufig genannt wird, zu den schoensten Staedten Europas. Eine neue Hauptstadt, nach westlichem Vorbild hatte Peter der Grosse sich mit dieser Stadt geschaffen.
Waehrend Ihrer Stadtrundfahrt sehen Sie den Schlossplatz und Alexandersaeule, die Admiralitaet, das Standbild Peters des Grossen und besichtigen die Peter & Paul Festung. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie die Auferstehungskathedrale. 

Die Auferstehungskathedrale bzw. Erloeserkirche am Kanal Gribijedowa erinnert an die Basilius-Kathedrale auf dem Roten Platz in Moskau.
Zum Schluss dieses Tagesausfluges fahren Sie zum Alexander-Newski-Kloster, das christliche Zentrum von St.-Petersburg. Das Kloster liegt auf einer kleinen Insel, umspuelt von der Newa und der kleinen Monastyrka. Die Waende in der Klosterkirche sind mit Flachreliefs verziert, die Szenen aus der Bibel darstellen.
Seit der Zeit Peters des Grossen dient das Kloster als Grabstaette fuer viele Staatsleute.

 

Ein Spaziergang ueber den Newski Prospekt, der Flaniermeile Sankt Petersburgs rundet diesen Erlebnistag ab. Transfer zu Ihrem Hotel.
Das Elizar Hotel befindet sich in einem restaurierten Gebaeude aus dem 19. Jahrhundert, gelegen in einem ruhigen Hof, was den Hotelaufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis macht. 3 Minuten Fussweg sind es bis zur Metrostatiion Elizarovskaja, unweit des Stadtzentrums von Sankt Petersburg und nur 150 Meter bis zum Newaufer.

 

Alle 40 Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche und WC, Fernseher, Ventilator, Kuehlschrank und Telefon. Ihre Zimmer Komfort sind zudem mit Balkon gebucht worden. UE Hotel.

Tag06 Puschkin – Katharinenpalast, Bernsteinzimmer und Eremitage (F,M)
Ausflug nach Puschkin (Zarskoe Selo) und Spaziergang durch den Schlosspark am Katharinenpalast mit Besuch des Bernsteinzimmers.

 
Anschliessend besuchen Sie die Eremitage, welches mit fast 3 Millionen Exponaten das groesste Kunstmuseum Russlands und eines der bedeutendsten der Welt ist, die groesste Rembrandt-Sammlung der Welt ist hier zu bewundern.
Am fruehen Abend Transfer zum Flughafen und kurzer Linienflug mit Aeroflot oder einer anderen Fluggesellschaft nach Helsinki. Transfer zu Ihrem Hotel.
Das Marttahotelli in Helsinki ist ein freundliches 3 Sterne Hotel mit Restaurant-Cafe direkt im Zentrum gelegen. Von Ihrem Hotel aus laesst sich die Stadt auch gut zu Fuss erkunden. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/Bad, WC, TV, Telefon. UE Hotel.

Tag07 Helsinki – das Paris des Nordens (F,A)
Im Jahre 1550 wurde Helsinki vom schwedischen Koenig Wasa gegruendet und 1640 ein wenig suedwaerts an die Kueste verlagert. Drei Jahre nach der Abtretung Finnlands an Russland wurde Helsinki vom Zaren Alexander I. zur Hauptstadt Finnlands ernannt.
Stadtrundfahrt Audio-Tour in deutscher Sprache, die Tour beginnt um 11:00 Uhr am Esplanadeplatz und dauert 90 Minuten.
Das Stadtbild ist gepraegt durch breite Alleen und die wunderschoene Schaerenkueste. Sie sehen die Uspenski-Kathedrale, Regierungspalais und Senatsplatz mit den Dom.

 

Zeit zur freien Verfuegung. Den weiteren Nachmittag koennen Sie auch mit Ihrem Guide verbringen und die Hauptstadt entdecken.

Um 18:00 Uhr Treffen am Hotel und gemeinsamer Transfer zum Hafen mit Einschiffung. Fuer die 2,5 stuendige Ueberfahrt mit Viking-Line nach Tallinn sind keine Kabinen gebucht, Abfahrt in Helsinki ist um 20:00 Uhr, die Ankunft in Tallinn um 22:30 Uhr.

Im Reisepreis enthalten ist das phantastische skandinavishe Bufett.
Viking Line

Viking XPRS ist nach dem Standard der hoechsten finnischen Eisklasse "1a Super" gebaut, um einen ganzjaehrigen Einsatz zu garantieren.

Nach der Ankunft in Tallinn gemeinsamer Transfer zu Ihrem Hotel.
Das Hotel Shnelli befindet sich in allernächster Nähe der mittelalterlichen Altstadt von Tallinn, direkt neben dem Park Snelli und der Reisezentrale Balti Jaam sowie einen Spaziergang vom Domberg entfernt.

Das Hotel verfügt über 124 Zimmer mit moderner, funktionaler Ausstattung, sowie einer Preisstruktur für zwei verschiedene Kategorien je nach dem Ausblick auf die schöne mittelalterliche Altstadt und den Teich Snelli oder auf die historische Eisenbahn.

 

Das Hotel hat Nichtraucherzimmer, Zimmer für Allergiker und Personen mit Sonderbedürfnissen. Alle Hotelzimmer sind ausgestattet mit Wireless Internet Zugang, Kabel-TV, Direktwahltelefon, Dusche oder Bad. UE Hotel. 

Tag08 Tallinn – alte Handelsstadt Reval (F,A)
Der nordoestlichste Punkt des maechtigen Hansebundes war die alte Handelsstadt Reval, die heutige estnische Hauptstadt Tallinn. Reval hatte eine Schluesselstellung fuer den Handel des Westens mit dem Russischen Reich. Wesentlichen Anteil an der Stadtgeschichte hatte die Bruderschaft der Schwarzhaeupter, eine Vereinigung von unverheirateten Kaufgesellen, die spaeter als Mitglieder der Grossen Gilde in das Patriziat der Stadt aufsteigen konnten. Im Jahre 1997 wurde die Altstadt von Tallinn in die Liste des UNESCO Welterbes aufgenommen.
Stadtrundfahrt Audio-Tour in deutscher Sprache, diese beginnt um 10:00 Uhr an Ihrem Hotel und dauert ca. 90 Minuten.

Sie besichtigen die schoene mittelalterliche Altstadt mit Stadtmauer und Tuermen und sehen den Schlossberg Toompea, die Alexander-Newskij-Kathedrale, die St. Olafskirche, den Rathausplatz mit dem 600 Jahre alten gotischem Rathaus und die Rathausapotheke, die eine der aeltesten der Welt ist.

 

Anschliessend haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen in der historischen Altstadt
und genuegend Zeit, Tallinn selbst zu entdecken, Ihr Guide gibt Ihnen Tipps fuer Ihre persoenliche Tour. Treffen an der Hotelrezeption ist um 16:30 Uhr und gemeinsamer Transfer zum Hafen. Ihr Schiff legt um 18:00 Uhr Richtung Stockholm ab. Ihr deutsch sprechender Guide, der Sie bei Ankunft in Riga begruesste und begleitete, hat sich in Tallinn vor Ihrer Abreise verabschiedet. In Stockholm erwartet Sie ein lokaler Reiseleiter.

Tallink Silja Line
Die modernen Schiffe bieten auf ihrer 16-stuendigen Ueberfahrt zwischen Tallinn und Stockholm komfortable Kabinen, erstklassige Unterhaltung und kulinarische Highlights: Wer Hunger verspuert, hat die freie Wahl: von frischgebackenem Kuchen oder herzhaften Snacks bis hin zu Top-Kreationen im Gourmet-Restaurant. Abends koennen Sie die grosse Nightshow mit vielfaeltigem Unterhaltungsprogramm geniessen. 
Die 212 Meter lange M/S Baltic Queen besitzt eine Kapazitaet für 2800 Passagiere. An Bord der neuen Kreuzfahrtfaehre befinden sich 927 Kabinen, zwoelf Restaurants und Bars, drei Shops und ein Konferenzzentrum fuer mehr als 450 Personen. Das neue Schiff erreicht eine Geschwindigkeit von 24 Knoten.

Im Reisepreis enthalten ist die Faehrueberfahrt in einer Kabine der B-Class. Gegen Aufpreis koennen Sie die Ueberfahrt auch buchen in der Kabinenkategorie A- oder A2-Class, Deluxe oder Suite.
B-Class: Innenkabinen auf Deck 5, 8 und 9. Kabinen mit Dusche/WC und LCD-TV. Auch Allergiker-Kabinen vorhanden.
A-Class:
Außenkabinen für 2 oder 4 Personen. Kabinen für 2 Personen sind auf Deck 5, 8 und 9, Kabinen für 4 Personen auf Deck 5. Kabinen mit Dusche/WC und LCD-TV. Allergiker-Kabinen buchbar
A2-Class mit Doppelbett: Außenkabinen fuer 2 Personen auf Deck 5, 8 und 9. Kabinen mit Doppelbett, Dusche/WC und LCD-TV
DeLuxe: Geraeumige Kabinen für zwei Personen auf Deck 8 und 9. Kabinen mit Doppelbett, Dusche/WC, Foehn, LCD-TV, Telefon und Kuehlschrank. Der Preis beinhaltet Spezial-Fruehstueck und Getraenke im Kuehlschrank.
Suite: Geraeumige Kabinen für 2 Personen auf Decks 8 und 9, vorderer Bereich. Kabinen mit separatem Schlafzimmer, Doppelbett, Sitzgruppe, Dusche/WC, Foehn, LCD-TV, Telefon und Kuehlschrank. Der Preis beinhaltet Spezial-Fruehstueck und Getraenke im Kuehlschrank. UE Schiff. 

Tag09 Stockholm - Stadt der 14 Inseln (F,M)
Geniessen Sie das reichhaltige Fruehstueck an Bord, um 10:00 Uhr legt Ihr Schiff in Stockholm an, Sie werden direkt am Kai von Ihrem Guide begruesst.

Die geschichtstraechtige Hauptstadt Schwedens Stockholm ist die Stadt der Inseln, des Wassers und der Natur, der Prachtbauten, Museen und Parks.
Stockholm, das sich inzwischen ueber 14 Inseln ausbreitet, begann im 13. Jahrhundert seine Geschichte als hoelzernes Fort. An die mittelalterlichen Wurzeln von Stockholm wird man vor allem in der Altstadt "Gamla Stan" erinnert. Doch in den uralten, mit Kopfsteinpflaster versehenen Gassen finden Sie inzwischen unzaehlige Boutiquen, Cafes und Bars.
Stadtrundfahrt in deutscher Sprache, einschliesslich Mittagessen.
Die Stadtrundfahrt beginnt direkt am Kai und endet am Bahnhof von Stockholm, das Gepaeck verbleibt die gesamte Zeit im Bus.

Der erste Teil des heutigen Ausfluges ist ein Rundgang, zunaechst vom BIRGER JARLS TORG. Dies ist ein idealer Start fuer einen Rundgang durch die historischen und architektonischen Sehenswuerdigkeiten im Herzen Stockholms. Hier steht die Statue von Birger Jarl, der Stockholm vor 750 Jahren gruendete. Im Jahre 1252 wird Stockholm zum ersten Mal in einem Briefwechsel zwischen Birger Jarl und seinem Sohn erwaehnt. Enden wird der Erlebnistag am GRILLSKA HUSET, eine der am meisten abgebildeten Fassaden Stockholms. Waehrend das Gebaeude auf das Mittelalter zurueckgeht, stammt die Fassade aus dem 18. Jahrhundert.

Ihr Zug verlaesst Stockholm Richtung Malmoe um 15:21 Uhr. Sie erreichen die Hafenstadt Malmoe um 19:51 Uhr, Transfer zum Hafen und Einschiffung fuer Ihre letzte Etappe dieser Reise nach Luebeck. Die Abfahrt ist um 22:00 Uhr, Ankunft in Luebeck-Travemuende am naechsten Morgen um 07:00 Uhr. UE Schiff 

Finnlines Video

Im Reisepreis enthalten ist die Faehrueberfahrt in einer Innenkabine auf Deck 3, ausgestattet mit Dusche/WC. Gegen Aufpreis koennen Sie die Ueberfahrt auch buchen in der Aussenkabine Deck 5 mit Dusche/WC, Satelliten-Fernsehen, Radio, Kuehlschrank und Klimaanlage. UE Schiff. 

Tag10 Luebeck
Ihre Ankunft in Luebeck-Travemuende ist am Morgen um 07:00 Uhr und individuelle Rueckreise oder Transfer nach Kiel.

Keine Mindestteilnehmerzahl, garantierte Durchfuehrung der Reisen 

Termine

06.04.17 – 15.04.17 
20.04.17 – 29.04.17 
18.05.17 – 27.05.17 
08.06.17 – 17.06.17 
22.06.17 – 01.07.17 
06.07.17 – 15.07.17 
20.07.17 – 29.07.17 
10.08.17 – 19.08.17 
24.08.17 – 02.09.17 
31.08.17 – 09.09.17 
14.09.17 – 23.09.17 
28.09.17 – 07.10.17 
12.10.17 – 21.10.17 
30.11.17 – 09.12.17 
14.12.17 – 23.12.17

Im Reisepreis inklusive
Faehrfahrten Kiel – Klaipeda, Helsinki-Tallinn, Tallinn-Stockholm und Malmoe-Luebeck in den ausgeschriebenen Kabinen einschliesslich Bettwaesche (Helsinki-Tallinn: 2,5 Stunden: keine Kabinenbuchung)
Aussen-Kabinen mit Dusche, WC, Kategorie A2-4 Kiel – Klaipeda
Innen-Kabine mit Dusche,WC Kategorie B-Class Tallinn – Stockholm
Innen-Kabine mit Dusche, WC Deck 3 Malmoe – Luebeck
Busfahrt Eurolux Klaipeda - Riga
Bahnfahrt 2. Klasse 4 Bett Abteil Riga - Sankt Petersburg
Linienflug Economy Class Sankt Petersburg – Helsinki                                  Bahnfahrt 2.Klasse Stockholm – Malmoe
Alle Uebernachtungen in sehr guten Mittelklassehotels, Zimmer mit Dusche und WC.
Verpflegung: wie beschrieben
Alle Transfer und Programme wie beschrieben einschl. Eintrittsgelder
Deutsch sprechende Reiseleitung ab Ankunft in Klaipeda Hafen bis Abfahrt nach Riga, durchgehend deutsch sprechende Reiseleitung ab Ankunft in Riga einschl. Bahnreise nach Sankt Petersburg, weiter in Sankt Petersburg, Helsiniki und Tallinn bis Abfahrt nach Stockholm mit der Faehre. Deutsch sprechender lokaler Guide Stadtrundfahrt Stockholm und Transfer in Malmoe Bahnhof-Hafen 

Visumservice inklusive Visumbeantragung Russland inklusive


Preise in € / Person

Kategorie Kabine/Zimmer Einzelbelegung 2 Personenbel.

Einzelzimmer/Einzelbelegung Kabinen

 2.990.- 
Doppelzimmer   2.490.-
   
Aufpreis  
Tallin-Stockholm Kabine A-Class 90.- 45.-
Tallin-Stockholm Kabine A2-Class 150.- 75.-
Tallin-Stockholm Kabine Deluxe-Class 290.- 145.-
Tallin-Stockholm Kabine Suite 600.- 300.-
Malmoe-Luebeck Aussenkabine Deck5 80.- 40.-
Bahnfahrt Riga - St.Petersburg 1.Klasse  180.- 90.-
Bahnfahrt Riga - St.Petersburg 1.Kl Luxus 450.- 225.-

  

Nicht eingeschlossene Leistungen
Mahlzeiten und Getraenke zu den Mahlzeiten, sofern nicht erwaehnt
Trinkgelder
Ausgaben des persoenlichen Bedarfs
Kosten fuer die Gepaeckaufgabe
persoenliche Reiseversicherungen
sonstige, nicht genannte Leistungen

Buchung Einzelzimmer schliesst die Einzelnutzung der Schiffskabine ein.

Einreisebestimmungen
Fur diese Reise ist ein Reisepass erforderlich, der noch 6 Monate ueber das Reiseende hinaus gueltig ist. Fuer Russland & Aufenthalt in Sankt Petersburg ist ein Visum erforderlich!

Zur Einreise in die Laender Lettland, Estland, Finnland und Schweden ist fuer EU-Buerger kein Visum erforderlich.

Gesundheitshinweise
Es sind keine Impfungen oder prophylaktischen Massnahmen vorgeschrieben.

Kleidung und Gaeste an Bord
Die Kleidung an Bord ist leger und voellig ungezwungen - Kleidung zum Wohlfuehlen. Auf den Schiffen sind überwiegend skandinavische, baltische und finnische Gaeste anzutreffen.

Sprache und Bezahlung an Bord
Deutsch, Finnisch, Schwedisch und Englisch sind die Bordsprachen; zahlen koennen Sie ueberall mit Euro, die meisten Kreditkarten werden akzeptiert. Geldautomaten gibt es in allen Staedten.



AGBs